Neue Feuerwehr

2021 könnte die Planung für ein neues Gerätehaus für die freiwillige Feuerwehr in Gühlen-Glienicke beginnen. Seit Jahren warten die Männer der Löschgruppe Nord auf einen Neubau. Mit dem Neubau der Wache sollen auch die Standorte Gühlen-Glienicke und Binenwalde zusammengelegt werden und einen weiteren Stützpunkt bilden.

Zugriffe: 3450

 

Am 22.04.20 wurde in unserer Feuerwehr ein Fahrzeugtausch vollzogen.


Das TSF-W wurde gegen ein TLF 16/25 ausgetauscht.

  • Besatzung: 6 Kameraden
  • Wasservorrat: 2500 l
  • Pumpenleistung: 1600 l bei 8 bar und 3m Nennsaughöhe

 

 

 

Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser TSF-W

  • Besatzung: 6 Kameraden
  • Wasservorrat: 500 l 
  • Stromerzeuger
  • TS 8 Ziegler
  • Pumpenleistung: 800 l/min bei 8bar und Nennsaughöhe von 3 m

TSF-W

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.